Fußreflexzonenmassage/ Therapie

Der menschliche Körper ist in den verschiedensten Körperabschnitten (Händen, Füßen, Ohren,…) immer wieder zur Gänze abgebildet. Die Massage der Fußreflexzonen gehört zu der ältesten Methode der therapeutischen Nutzung dieser Zonen. Die Zuordnung der Reflexzonen am Fuß ist bereits sehr gut in der Praxis erprobt. Unser Ziel ist die praxisnahe Erarbeitung der Zonen sowie der spezifischen Massagetechniken. Besonders wichtig ist uns die Erarbeitung von individuellen Behandlungsprogrammen vor dem Hintergrund aktuellen medizinischen Wissens. Die Ausbildung schließt mit einer kommissionellen Prüfung ab.

Kontakt aufnehmen

Kursinformationen im Überblick

Lehrgangsleitung: Dr. Susanne Schmalz MSc
Referenten: HM Karl Novovesky
Zielgruppe: Gewerblicher Masseur, Medizinischer Masseur, Heilmasseur
Voraussetzungen: w.o.
Abschluss: Einzelprüfung
Dauer / UE: 60 Unterrichtseinheiten (UE)
Kursbeginn: Jänner 2019
Anmeldeschluss: 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn
Teilnehmerzahl: begrenzte Teilnehmerzahl
Lehrgangsgebühr: € 400 + € 95 Inskriptionsgebühr
sonstige Kosten: ergänzendes Lehrbuch